BACHATA immer samstags um 18:30 Uhr

Der Bachata hat seinen Ursprung in der Dominikanischen Republik und wird seit den 60er Jahren getanzt.

Seit beginn des 21. Jahrhunderts wurde er immer beliebter und hat seinen Weg nach Europa gefunden.

Der Bachata ist ein flotter Tanz, der Parallelen zum Merengue aufweist. Man kann Ihn sowohl sehr eng und körperbetont als auch mit Abstand tanzen.

Termin: samstags 18:30 Uhr, fortlaufend

Umfang: 60 Minuten pro Kursstunde

Preis: Mitgliedschaft – 35,00 € pro Person und Monat (25,00 € für Schüler)

In unserem Monatsbeitrag sind alle dauerhaften Angebote enthalten.

Vertragslaufzeit: Keine! Ihr könnt eure Mitgliedschaft jederzeit beenden.